Watt Analytics GmbH

Energiesparen im Betrieb

Stromverbrauch optimieren

für kleine und mittlere Unternehmen

Energiesparen im Betrieb im Rahmen eines Optimierungsprojektes

Watt Analytics eignet sich hervorragend für die Optimierung des Strombedarfs von Unternehmen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für ihr Unternehmen in Form von individuellen Stromsparprojekten. Inkludiert in unsere Leistungen sind die notwendigen Messgeräte inkl. Installation, die Aufzeichnung und Analyse ihrer Stromverbrauchsdaten mit der Watt Analytics Software sowie das Ableiten von Optimierungsvorschlägen. Gerne beraten wir sie auch in der Umsetzung dieser Optimierungsvorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Nach einem Erstgespräch erstellen wir gerne ein für Sie passendes individuelles Angebot.

stromsparen im office

Mögliche Einsatzgebiete

  • Büro-Räumlichkeiten
  • Gastronomiebetriebe
  • Geschäfts-/Verkaufslokale
  • Geschäftsstellen von Banken und Versicherungen
  • Hotels
  • Pensionen
  • Veranstaltungsräumlichkeiten
  • Industrielle Anlagen mit bis zu 400 Ampere per Phase

ökologisch leben investor und partner werden bei watt analytics

Projektablauf

1. Wir vereinbaren mit Ihnen einen Installationstermin. Unser Partnerelektriker oder Ihr Haustechniker installiert das für Ihren Betrieb geeignete Messgerät, den iWattMeter oder den SmartPI.

2. Nach der Installation des Messgeräts und der Watt Analytics Software unterstützen wir Sie dabei, die zu erfassenden Geräte im System anzulegen.

3. Nach etwa einer Woche erhalten Sie die ersten Auswertungen, die Aufschlüsse über alle Optimierungsmöglichkeiten und Potenziale geben. Anhand der gesammelten Daten führen wir eine Stromverbrauchsanalyse durch. Gemeinsam erstellen wir mit Ihnen einen Optimierungsplan und definieren Ihre Einsparungsziele.

4. Wir begleiten Sie bei der Optimierung und Erreichung Ihrer Einsparungsziele. Dabei eruieren wir anhand eines regelmäßigen Monitorings, ob und in welchem Ausmaß Ihre Einsparungsmaßnahmen umgesetzt werden und Wirkung zeigen. Sie erhalten wahlweise wöchentlich oder monatlich einen Bericht über Ihren Stromverbrauch und die erreichten Optimierungen.

5. Das Optimierungsprojekt erstreckt sich in der Regel über einen Zeitraum von etwa zwei bis drei Monaten. Nach der ersten Beratungsphase bleibt Ihr Stromgerät installiert und Sie können weiterhin Ihren Stromverbrauch beobachten.

Von der einmaligen Optimierung bis hin zum ständigen Verbesserungsprozess

Wir führen für Ihr Unternehmen gerne ein einmaliges Optimierungsprojekt durch. Auf Wunsch kann als Ausbaustufe ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess aufgesetzt werden, bei dem das Messgerät in ihren Räumlichkeiten installiert bleibt und sie regelmäßig Auswertungen über den Stromverbrauch mit einzelnen Verbesserungsvorschlägen erhalten.